Sie haben uns mit dem Kauf vertraut. Wir vertrauen Ihnen auch, und verdoppeln die Ihnen gesetzlich zustehende Rückgabefrist. Wenn Sie mit einem Buch unzufrieden sind, können Sie es samt der Rechnung innerhalb von zwei Wochen ab Lieferung an die Adresse des Verlages schicken. Es ist nicht notwendig, eine Begründung anzugeben.

Falls Sie bereits bezahlt haben, geben Sie bitte Ihre Kontodaten an, inclusive BIC und IBAN, damit wir das Geld an Sie zurück überweisen können.

 

Verwenden Sie für eine Rücksendung am besten die Originalverpackung, und bitte achten Sie darauf, dass die Ware in gutem Zustand ist. Wichtig ist, dass Sie ausreichend Porto bezahlen, weil wir unfreie Sendungen grundsätzlich nicht annehmen, und diese daher an Sie zurück gingen.

Sollte die Rücksendung auf Grund einer berechtigten Reklamation erfolgen (z. B. Transportschaden), so ersetzen wir auch das Porto.